Danksagung:

Herzlichen Dank an Karl Oriwohl in Berlin für die großzügige Bereitstellung seiner Instrumente, Dokumente und sonstigen Materialien, sowie die ausführliche Information und Beratung über viele Monate. Ohne seine langjährige Beschäftigung mit Ziehharmonikas und der damit einhergehenden Sammelleidenschaft wäre diese konzentrierte Schau nicht möglich.

(Ein Balg steht still. Karl Oriwohl, geb. 1917, ist im Oktober 2011 94-jährig verstorben. Nachruf im Tagesspiegel, 17.11.2011.)

Ein Dankeschön für erste Englisch-Übersetzungen an Martin in Kanada.

Hinweise aller Art erbeten an:  post (at) bandonion.info


Impressum:

Idee, Gestaltung, Texte,
Fotos, HTML

H. Mattheß
Pfotenhauer Str.9
01307 Dresden

18.Februar 2011

Wiedergabe von Text und Bild nur auszugsweise und mit Quellenangabe für nichtkommerzielle Zwecke gestattet.